Foto-Aktion zum Jubiläum - 50 Jahre besseres Sehen und Hören bei HORST RIEDE


Die strahlenden Gesichter bei der Preisverleihung:
v.l.n.r.: Dr Heiko Pult mit Präsentation des Fotokalender 2014, Sabine Schulz, Mona Littmann auf ihren neuen Motorroller, Britta Riede-Pult.

Ein riesen Erfolg war große Fotoaktion zum Jubiläum. Bei diesem Gewinnspiel konnten Teilnehmer Fotos mit der HORST RIEDE Jubiläums-Tasche einsenden. Die Leser der Weinheimer Nachrichten haben dann aus den besten 30 Einsendungen Ihr Favoriten-Bild ausgewählt. Das Siegerbild zeigt eine „Badenixe“ in der RIEDE Tasche auf dem Waidsee. Der erste Preis, ein flotter Motorroller im Retro Look geht an Mona Littmann. Sabine Schulz wurde mit einem Einkaufsgutschein in der Höhe von 250.- für den zweiten Platz belohnt, und Familie Reidel mit einem Gutschein in der Höhe von 150.-€ für den 3. Platz. Ebenso wurde aus allen Einsendungen der „Leser-Jury“ eine Siegerin, Gisela Stein, gezogen und mit einem hochwertigen Taschenfernglas beglückt.  
Britta Riede-Pult und Dr Heiko Pult sind von den fantastischen Einsendungen begeistert, die besten Bilder wurden nun in einem Fotokalender für 2014 festgehalten. Diese Kalender können gegen eine freiwillige Spende erstanden werden. Die Kalender liegen in den Geschäften in Weinheim, Hemsbach und Birkenau aus. Mit dem gesammelten Spendenbetrag will HORST RIEDE die wertvolle Arbeit des Paul-und-Charlotte-Kniese-Haus der Nikolauspflege GmbH unterstützen. Das Paul-und-Charlotte-Kniese-Haus setzt sich mit großem Engagement und Erfolg für die Betreuung und Pflege blinder, sehbehinderter und mehrfachbehinderter Erwachsener ein.