Laufen für die Lebenshilfe


Die Kurka und Partner Steuerberatungsgesellschaft und die ABT Mediengruppe hatten Kunden aus der Region Weinheim zu einer Benefizveranstaltung „MIT SPASS HELFEN” am 19. September 2014 eingeladen. Ganz nach dem Motto: Aktiv werden, helfen und gemeinsam Spaß haben.

An diesem Nachmittag organisierten sie einen Spendenlauf zu Gunsten der Lebenshilfe-IKB Weinheim für Menschen mit Behinderung e.V.

Ziel der Veranstaltung war es, möglichst viele Spenden für die Lebenshilfe Weinheim zu sammeln, um deren Arbeit für Menschen mit Behinderung zu unterstützen. 22 teilnehmende Firmen mit über 130 Teilnehmern liefen über 600 Runden auf einem 2,3 km langen Parcours. Für jede gelaufene Runde spendeten die ABT Mediengruppe und die Kurka und Partner Steuerberatungsgesellschaft jeweils einen Euro pro Teilnehmer.
Zuzüglich zum komplett gespendeten Startgeld der Teilnehmer kamen so über 2500,-€ zusammen, die in den nächsten Tagen der Lebenshilfe Weinheim übergeben werden. Die Läufer der Fitness Park Verwaltungs GmbH erliefen mit 74 Runden die höchste Gesamtrundenzahl und die Firma gruenphase.com erzielte die höchste Einzelläuferleistung mit zehn Runden, auf den zweiten Platz kam HORST RIEDE.

Die erste in dieser Form organisierte Benefizveranstaltung der beiden Firmen war nicht nur wirklich erfolgreich, es haben sich auch schon die meisten der bisherigen Firmen für das nächste Jahr angemeldet und freuen sich auf ein Wiedersehen.