CORONA - Informationen und Hygiene


INFORMATION:

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir stehen zu unserer Verantwortung als systemrelevantes Gesundheitshandwerk und sind weiterhin für Sie da! 

BITTE beachten Sie

  • Unsere Hygiene-Regeln (s.u..,)
  • Ein Antigen Schnellstest vor Ihren Besuch bei uns ist NICHT notwendig
  • Kommen Sie bitte nur wenn Sie gesund sind und nicht Kontakt zu einen COVID-19 Infizierten hatten
  • Kommen Sie bitte wenn möglich ohne Begleitperson
  • Vereinbaren Sie bitte möglichst einen Termin. Dies ist unbedingt notwendig in der Hörakustik
  • Bitte tragen Sie bitte bereits beim Betreten der Geschäfte einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. Sollten Sie Ihren vergessen haben, stellen wir Ihnen sehr gerne einen med. Mund-Nasenschutz. 

    • Leider können wir nicht akzeptieren

      • Alltags-Mund-Nasenbedeckungen

      • Masken mit Auslassventil

      • Buffs oder Schals o.ä..

      • Visiere oder transparente Mund-Schilde die nicht komplett abschließen

      • Sollten Sie aufgrund eines Attests vom Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes befreit sein, schließt es nicht aus, dass Sie unsere weiteren Kunden oder uns anstecken können. Wir bieten Ihnen während Ihres Besuchs gerne einen med. Mund-Nasen-Schutz an. Ohne Mund-Nasen-Schutz können wir Ihnen leider nicht zur Verfügung stehen.

    • Sollten Sie geimpft sein, ist dennoch das Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutz verpflichtende Vorgabe

 

HYGIENE:

Unser Hygiene Konzept zu COVID-19 wird kontinuierlich optimiert, Britta Riede-Pult und Dr Heiko Pult haben sich intensiv fortgebildet und durch eine Arbeitsmedizinerin beraten lassen. Durch den Anschluss an die Cardiff University, Bereich Bio-Sciences als Honorary Vsiting Professor hat Dr. Heiko Pult immer aktuellste Informationen zum angemessenen Schutz. Maximal Sicherheit bei maximaler Praxistauglichkeit - das zählt!

Wir sind bestens aufgestellt und freuen uns auf Sie! 

  • Bitte beachten Sie die Mindestabstände von 1.5m und die daraus folgende  Limitierung der Personenzahl.
  • Beachten Sie die Gesundheitskriterien, siehe unten
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände am Eingang an unseren Hand-Desinfektions-Stationen
  • Bitte tragen Sie einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz sobald Sie das Geschäft betreten. Sollten Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mal nicht zur Hand haben, können wir Ihnen gerne einen stellen. Bitte haben Sie Verständnis, dass Masken mit Auslassventil, BUFF`s und Schals o.ä., Visiere oder Plexiglasmundschutze uns und andere Kunden nicht ausreichend schützen und deswegen bei uns nicht akzeptiert werden.  
  • Aufgrund unserem Abstandskonzept, Luftreinigung, Plexiglas-Hauchschutz an den Berater-Tischen und videounterstützter Brillenanpassung können Sie sich komfortabel bei uns beraten lassen.
  • Bei Augenprüfung / Kontaktlinsen-Anpassungen / Hörgeräteanpassung schützen wir Sie neben Mund-Nasen-Schutz mit optimierten Arbeitsabläufen.
  • Generell aber insbesondere für Kontaktlinsen- und Hörgeräteanpassungen ist eine terminliche Absprache wichtig.

Sie können auch weiterhin per Email bestellen, gerne liefern wir Ihnen auch Ihre Kontaktlinsen, Pflegemittel, Brillen, usw.  - bitte beachten Sie, dass die Post zur Zeit enorme Lieferzeiten hat.

Wichtiger Hinweis - Gesundheitskriterien:

  • Hatten Sie Kontakt mit einem bestätigten Corona-Virus-Fall?
  • Stehen Sie aufgrund von COVID-19 unter Isolation?
  • Haben Sie - oder jemand in Ihrem Haushalt - Husten, Fieber oder sind Sie kurzatmig?
  • Haben Sie - wenn auch nur leichte - Muskel-/Gelenkschmerzen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen und/oder einen eingeschränkten Geschmacks-/Geruchssinn?

Wenn Sie eine Frage mit "ja" beantworten, melden Sie sich bitte zunächst telefonisch bei uns! Wir besprechen dann das weitere Vorgehen.

CORONA und Kontaktlinsen - 5 Fakten die Sie wissen müssen

Webinar zu COVID-19

Bilder-Galerie: 

 

 

Plexiglasschutz an Service-Points und Kassen

Plexiglasschutz an Beratungstischen zur komfortablen Brillenauswahl

Hauch- und Spuckschutze an entsprechenden Untersuchungs-Mikroskopen

Leitsystem vor und im Laden

  

 

Permanente Kontrolle der Durchlüftung zur Vermeidung zu hoher Aerosole-Belastung mittels professioneller CO2 Sensoren, sowie Luftreinigung mit professionellen Luftreiniger mit entsprechenden HEPA Filtern.

 

 

Schulung, Schulung, Schulung...